Polizei Lippe

POL-LIP: Lage. PKW durch abbiegenden LKW beschädigt.

Lippe (ots) - Auf der "Lange Straße" ist am Mittwoch ein silberfarbener Peugeot durch einen abbiegenden LKW beschädigt worden. Der Fahrer des Transportfahrzeugs ist bislang nicht bekannt. Eine 73-Jährige war gegen 12.15 Uhr mit ihrem Peugeot in Richtung Stadtmitte unterwegs und ordnete sich so vor der Kreuzung "Friedrich-Petri-Straße / Stauffenbergstraße" ein, dass sie geradeaus in Richtung Marktplatz weiterfahren konnte. Nachdem die Ampel auf Grünlicht schaltete, setzte sich die Fahrzeugkolonne langsam in Bewegung, wobei diejenigen Fahrzeuge, die sich links neben ihr auf der Linksabbiegespur fuhren, schneller vorwärts kamen. Darunter befand sich auch ein LKW, der den Peugeot beim Linksabbiegen vorne links am Kotflügel beschädigte und weiter fuhr. Es soll sich um einen rotfarbenen "Kasten" mit der Aufschrift MEWA am Heck gehandelt haben. Am PKW entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro. Hinweise im Zusammenhang mit der Kollision bzw. zum LKW nimmt das Verkehrskommissariat Bad Salzuflen unter 05222 / 98180 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: