Polizei Lippe

POL-LIP: Fahren unter Drogeneinfluss

Lippe (ots) - 32758 Detmold - Pivitsheide (SR) Im Rahmen der Streifenfahrt fiel den Polizisten ein 19-jähriger Pkw-Führer auf, der seine Nebelscheinwerfer angeschaltet hatte. Bei seiner weiteren Kontrolle ergaben sich Anhaltspunkte auf Drogeneinfluss der 19-Jährigen. Ein durchgeführter Test diesbezüglich bestätigte den Verdacht. Nach Auswertung der Blutprobe droht dem Pkw-Fahrer nun ein Bußgeld und ein Fahrverbot.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222
Fax: 05231/609-1290
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: