Polizei Lippe

POL-LIP: Leopoldshöhe-Asemissen. Bei Auffahrunfall verletzt.

Lippe (ots) - Am Dienstagabend, gegen 18 Uhr, ereignete sich auf der Detmolder Straße (B 66) ein Verkehrsunfall, bei dem sich eine 38-jährige Frau aus Detmold leicht verletzte. Die Dame befuhr mit ihrem Nissan die B 66 in Richtung Lage. Auf Höhe der Grester Straße musste die Frau ihren Wagen verkehrsbedingt stark abbremsen. Das bemerkte der ihr folgende 24-jährige Lagenser offenbar zu spät, so dass er mit seinem Mercedes auf den Nissan auffuhr. Der Sachschaden beträgt etwa 6.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Lars Ridderbusch
Telefon: 05231 / 609-1216
Fax: 05231 / 609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: