Polizei Lippe

POL-LIP: Dörentrup - Humfeld. Erneut Feuer.

Lippe (ots) - Erneut hat es in einem leer stehenden Haus an der Bundesstraße, Ecke "Untere Dorfstraße" im Ortsteil Humfeld gebrannt (wir berichteten bereits am 27. Februar). Im neuerlichen Fall musste die Feuerwehr am Donnerstag gegen 22.00 Uhr ausrücken und hatte die Lage schnell im Griff. Der durch den Brand entstandene Gebäudeschaden ist nicht unerheblich. Die Kripo geht abermals von vorsätzlicher Brandlegung aus und ermittelt gegen Unbekannt. Hinweise im Zusammenhang mit den Bränden bitte an das Kriminalkommissariat 1 in Detmold unter 05231 / 6090.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: