Polizei Lippe

POL-LIP: Leopoldshöhe. Automarder hatten es auf "Navis" abgesehen.

Lippe (ots) - Zwischen Mittwochabend und Donnerstagmorgen sind im Leopoldshöher Ortsteil Schuckenbaum mindestens drei Fahrzeuge aufgebrochen worden. Die Täter hatten es in allen Fällen auf die fest eingebauten Navigationsgeräte abgesehen und sie mitgenommen. Sie bauten die Geräte aus einem BMW in der Holunderstraße sowie aus einem weiteren BMW und einem Mercedes im Friedhofsweg aus. Hinweise und Beobachtungen im Zusammenhang mit den Fahrzeugaufbrüchen nimmt das KK Bad Salzuflen unter 05222 / 98180 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: