Polizei Lippe

POL-LIP: Lage - Müssen. Polizei sucht Unfallzeugen.

Lippe (ots) - Auf dem REWE-Parkplatz an der Landwehrstraße kam es bereits am 27. Januar (Montag) zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Autofahrerin einen geparkten 3er BMW angefahren und sich anschließend von der Unfallstelle entfernt hat. Ein Zeuge hatte beobachtet, wie der BMW gegen 11.30 Uhr durch ein anderes Fahrzeug, an dessen Steuer eine Frau saß, beschädigt wurde. Die Schadenshöhe beträgt mehrere Hundert Euro. Der Zeuge teilte der Halterin des BMWs kurze Zeit später das Kennzeichen mit, so dass die eingeschaltete Polizei unverzüglich die Ermittlungen aufnehmen und die andere Fahrerin ermitteln konnte. Für das weitere Ermittlungsverfahren ist es jedoch wichtig, dass sich der Zeuge, dessen Personalien leider nicht festgehalten wurden, bei der Polizei meldet. Er wird gebeten, sich unter der Rufnummer 05222 / 98180 mit dem Verkehrskommissariat Bad Salzuflen in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: