Polizei Lippe

POL-LIP: Lage. Rentner bestohlen.

Lippe (ots) - Ein 85-jähriger Rentner ist am Dienstagvormittag auf dem Jahnplatz bestohlen worden. Der gehbehinderte und sich mit Hilfe eines Rollators bewegende Mann wurde gegen 11.00 Uhr von einem Fremden angesprochen und in ein Gespräch verwickelt. Als der Unbekannte wieder verschwand, fehlte auch die Geldbörse des Rentners aus dessen Jackentasche. Bei dem tatverdächtigen Unbekannten hat es sich um einen etwa 35- bis 45-jährigen Mann mit vermutlich osteuropäischem Akzent gehandelt. Wer die Situation beobachtet hat bzw. Hinweise zum vorliegenden Trickdiebstahl geben kann, möge sich bitte unter 05232 / 95950 an die Lagenser Kripo wenden. Mir weiterem Auftreten des Täters muss gerechnet werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe
Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: