Polizei Lippe

POL-LIP: Detmold. Verkehrszeichen gestohlen.

Lippe (ots) - In der Nacht zum vergangenen Samstag haben Unbekannte ein Verkehrszeichen gestohlen, das in der Hermannstraße aufgestellt war. Aufgrund einer Sondergenehmigung ist am Freitag eine kleine Halteverbotszone mit zwei dazu gehörigen Verkehrszeichen (absolutes Haltverbot) wegen eines geplanten Umzugs eingerichtet worden. Unbekannte Täter haben eins der Verkehrszeichen, die der Stadt Detmold gehören, samt Haltestange gestohlen. Hinweise im Zusammenhang mit dem Diebstahl nimmt das KK Detmold unter 05231 / 6090 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: