Polizei Lippe

POL-LIP: Vorfahrtsverletzung PKW-Fahrer leicht verletzt

Lippe (ots) - 33189 Schlangen (ho) Beim Einbiegen vom Lerchensteg in die Bergstraße missachtete am Samstagnachmittag ein 19-jähriger PKW-Fahrer aus Schlangen nicht die Vorfahrt eines von rechts aus der Straße am Kuhlhof kommenden Nissan Micra. Durch die Wucht des darauffolgenden Zusammenstoßes wurde der Nissan ca. 30 Meter weit geschleudert und um die eigene Achs gedreht. Auch der Unfallverursacher verlor bei dem Aufprall die Kontrolle über seinen Ford-Explorer und fuhr nach links in einen Vorgarten. Beide Pkw wurden bei dem Unfall erheblich beschädigt und waren nicht mehr fahrbereit Der 47-jährige Nissan-Fahrer aus Schlangen wurde leicht verletzt. Gesamtsachschaden ca. 9000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222
Fax: 05231/609-1290
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: