Polizei Lippe

POL-LIP: Lemgo. Verursacher fuhr roten Wagen.

Lippe (ots) - In der Walterstraße, in Höhe der AOK, ist am Montagmittag ein schwarzer VW Passat beschädigt worden. Der Verursacher meldete sich bislang nicht. An dem am Fahrbahnrand stehenden Fahrzeug wurde gegen 12.00 Uhr der rechte vordere Kotflügel durch ein anderes Fahrzeug beschädigt, dessen Fahrer sich anschließend von der Unfallstelle entfernte, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Zeugen beobachteten einen roten PKW, der von einem älteren, etwa 70-jährigen grauhaarigen Mann gefahren wurde. Laut Angaben der Zeugen soll der Mann eine "ausgeprägte Kopfform" haben. Der Schaden am Passat liegt bei etwa 500 Euro. Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat Lemgo unter 05261 / 9330.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe
Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: