Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg, Eichholzstraße
Berchemallee Kradfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

    Schwelm (ots) - Gevelsberg, Eichholzstraße / Berchemallee Am 09.04.07, gegen 13:55 Uhr, befuhr 66jähriger Kradfahrer aus Dortmund, die Eichholzstraße in Fahrtrichtung Hagener Straße. In Höhe des Zubringers Berchemallee befuhr er die dortige Linksabbiegerspur und beabsichtigte seine Fahrt in Richtung Berchemallee fortzusetzen. Während des Abbiegevorganges wurde der vorfahrtberechtigte Kradfahrer von einer 71jährigen Fahrzeugführerin aus Gevelsberg übersehen, die mit ihrem PKW, VW Golf, an der Einmümdung Eichholzstr. / Berchemallee nach links auf die Eichholzstr. einbiegen wollte. Im Einmündungsbereich kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Der Kradfahrer kam zu Fall und verletzte sich dabei. Er wurde mit dem RTW in in ein Hagener Krankenhaus eingeliefert. Es entstand Sachschaden in einer Höhe von ca. 700,-Euro


ots Originaltext: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: