Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Zwei Verkehrsunfälle

Sprockhövel (ots) - Am 14.02.2007, gegen 06.35 Uhr, war ein 26-jähriger Essener mit einem Pkw VW auf der Straße Hoppe in Richtung Asbecker Straße unterwegs. Im Kreuzungsbereich Hoppe / Silscheder Straße übersah er vermutlich eine rotlichtanzeigende Verkehrsampel und stieß frontal mit einem von der Silscheder Straße kommenden Pkw Opel eines 45-jährigen Hageners zusammen. Die nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 7.500 Euro. Am 14.02.2007, gegen 07.15 Uhr, bog eine 26-jährige Sprockhövelerin mit einem Pkw VW Golf von der Straße Querspange nach links in Richtung BAB 43 ab. Im Einmündungsbereich übersah sie vermutlich einen in Richtung Niedersprockhövel entgegenkommenden Pkw Fiat einer 20-jährigen Gevelsbergerin. Es kam zu einem Zusammenstoß. Die nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Der Gesamtschaden beträgt etwa 7.500 Euro. ots Originaltext: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: