Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen- Reklamesäule mit Graffiti beschmiert

Hattingen (ots) - Am 13.01.2007, gegen 22.00 Uhr, beobachten in der Nordstraße zwei Polizisten in ziviler Kleidung, wie ein 15-jähriger Hattinger eine Reklamesäule durch ein Graffiti mit einem Edding Stift beschmierte. Die Beamten sprachen den Tatverdächtigen an, der zunächst angab keinen solchen Edding-Stift mitzuführen. Bei einer anschließenden Durchsuchung fanden die Beamten den Stift im Jackenbund des Ärmels. Außerdem wurde ein gefälschter Fahrausweis bei ihm gefunden. Später gab der Hattinger zu, die Taten begangen zu haben. Der Sachschaden beträgt etwa 300 Euro. ots Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: