Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Mann verließ die Wohnung freiwillig

Schwelm (ots) - Nach einem Ehestreit zwischen einer 45-jährigen Schwelmerin und ihrem 59-jährigen Ehemann wurde in den Mittagsstunden des 27.12.2006 die Polizei zu einer Wohnung in der Castorffstraße gerufen. Der Mann soll seine Frau geschlagen haben. Als sich die Frau aus Angst in der Küche einschloss, ging die Scheibe der Küchentür zu Bruch. Er soll sie eingeschlagen haben. Beim Eintreffen der Beamten packte der 59-Jährige bereits seinen Koffer und verließ dann freiwillig die Wohnung. Gegen ihn wurde trotzdem noch ein Rückkehrverbot ausgesprochen. ots Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: