Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen, Große Weilstraße -Haschisch sichergestellt

Hattingen (ots) - Sonntag, 17.12.06, 02.00 Uhr Im Rahmen einer Ruhestörung wurde die Wohnung einer Zeugin aufgesucht. Bei Öffnen der Wohnungstür kam den Beamten ein starker süßlicher Haschgeruch entgegen. Die Wohnung wurde daraufhin betreten. Nach Vorhalt der polizeilichen Feststellungen gab der Tatverdächtige an, dass er BtM in der Wohnung der Zeugin konsumiert habe. Anschließend händigte er eine kleine Portionierungstüte mit einer geringen Menge BtM aus. In dieser befand sich nach Angaben des Tatverdächtigen Marihuana und Haschisch. Leitstelle ots Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: