Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Pkw erfassten Fußgängerinnen

    Hattingen (ots) - Am 11.12.2006, gegen 16.25 Uhr und gegen 17.25 Uhr, erfassten ein 25-jähriger Audifahrer und eine 40-jährige Mercedesfahrerin (beide aus Hattingen) auf der Blankensteiner Straße und auf der Marxstraße zwei Fußgängerinnen beim Überqueren der Fahrbahn. Durch die Wucht des Aufpralls stürzten die beiden Rentnerinnen aus Hattingen im Alter von 75 und 82 Jahren zu Boden und zogen sich schwere Verletzungen zu. Mit Rettungswagen wurden die beiden Rentnerinnen sowie die unter Schock stehende Mercedesfahrerin zur stationären Behandlung in ein Hattinger Krankenhaus gebracht. Die Polizei weist in diesem Zusammenhang darauf hin zur dunklen Jahreszeit, als Fußgänger im Straßenverkehr, auffällige Kleidungsstücke zu tragen, oder Reflektorbänder an Jacken, Hosen oder Taschen zu benutzen.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: