Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Polizei stellte Betäubungsmittel

Hattingen (ots) - Am 16.11.2006, gegen 16.25 Uhr, trafen Polizeibeamten auf der Heggerstraße in Höhe eines Lebensmittelmarktes drei polizeilich bekannte Drogenkonsumenten an. Bei ihrer Überprüfung wurde bei einem von ihnen Betäubungsmittel aufgefunden und sichergestellt. Die Beamten nahmen den 17-jährigen aus Hattingen wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetzes vorläufig fest und übergaben ihn anschließend in die Obhut seiner Erziehungsberechtigten. ots Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: