Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg, Heidestraße, fliegender Spiegel verletzt Lkw-Fahrer

Gevelsberg (ots) - Am Donnerstag, 16.11.2006, gegen 15:00 Uhr, befährt ein 45-jähriger Gevelsberger mit einem Lkw Daimler die Heidestraße in Richtung Heideschulstraße. Als ihm ein weiterer Lkw entgegenkommt, prallen die linken Außenspiegel der Lkw gegeneinander; der Spiegel des Lkw Daimler schlägt nach innen, der Spiegel löst sich vom Rahmen und fliegt durch das geöffnete Fenster der Fahrertür in die Kabine. Der Lkw-Fahrer wird am Kopf getroffen, das Spiegelglas setzt seinen Weg bis zum Beifahrer fort. Der Fahrer erleidet leichte Schnittverletzungen, der Beifahrer bleibt unverletzt. Der zweite Lkw entfernt sich von der Unfallstelle. eingestellt: Leitstelle Schwelm ots Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: