Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel, Querspange
BAB - Auffahrt, Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person und hohem Sachschaden

    Sprockhövel (ots) - Am Mittwoch, 15.11.006, gegen 17:50 Uhr, befährt ein 47-jähriger Bochumer mit seinem Pkw BMW die Querspange in Richtung Haßlinghausen und will nach links auf die Zufahrt der BAB A 43 in Richtung Bochum abbiegen.

    Beim Abbiegevorgang übersieht er einen entgegenkommenden Pkw Nissan Almera, der von einem 53-jährigen aus Sprockhövel gelenkt wird. Es kommt zum frontalen Zusammenstoß der Pkw, wobei der Sprockhöveler leicht verletzt wird.

    Der Nissan kommt durch den Aufprall nach rechts von der Fahrbahn ab und prallt in der Einmündung gegen die dort verkehrsbedingt wartenden Pkw Opel Zafira und Pkw VW Golf.

    Alle Fahrzeuge werden erheblich beschädigt; der Gesamtschaden beträgt ca. 18000,- Euro.

    eingestellt: Leitstelle Schwelm


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: