Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Wasserpfeifen und Drogen sichergestellt

    Gevelsberg (ots) - Am 14.11.2006, gegen 00.45 Uhr, überprüften Polizeibeamte auf der Heidestraße einen 23-jährigen Gevelsberger. In seinem mitgeführten Rucksack fanden  sie eine Wasserpfeife mit Drogenanhaftungen auf, die laut seiner Angaben, einem Freund gehörte. Die Beamten begleiteten ihn zu seiner Wohnanschrift und trafen den Freund dort an. Auf Befragen gab der 18-jährige an, kurz zuvor Betäubungsmitteln verkonsumiert und anschließend sein Mofa benutzt zu haben. Weiterhin wurden in der Kleidung des 18-jährigen ein Tütchen mit Cannabis und im Wohnzimmer eine bereits gefüllte Wasserpfeife aufgefunden und sichergestellt. Eine Strafanzeige gegen den Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz sowie eine Verkehrsvergehensanzeige wurden gefertigt.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de



Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: