Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Gevelsberger werden auf dem Nachhauseweg zusammengeschlagen

Gevelsberg (ots) - Am Samstag, 11.11.2006, um 03.50 Uhr, wurden ein 16-jähr. und ein 19-jähr. Gevelsberger auf der Mittelstr. von zwei männlichen Tätern angegriffen. Die Täter schlugen den 19-jähr. Geschädigten zu Boden und traten anschließend auf diesen ein. Die Täter waren beide 30-40 Jahre alt. 1 Täter hatte eine Glatze mit Haarkranz und Blut an der Stirn und war mit einer dunklen Jacke bekleidet. Der andere Täter hatte kurze Haare und trug eine braune Jacke. Die Polizei Gevelsberg nimmt Zeugenhinweise unter der Tel.Nr: 02332-91665000 entgegen. ots Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: