Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel, Eichenhofer Weg (Höhe Unterführung); Verkehrsunfall mit zwei verletzten Person

    Schwelm (ots) - Sprockhövel, Eichenhofer Weg (Höhe Unterfühtung A 43) Am 29.10.06, gegen 00:45 Uhr, befuhr ein 18jähriger Fahrzeugführer aus Schwelm, mit seinem PKW, Toyota den Eichenhofer Weg in Fahrtrichtung Schwelmer Straße. Der Fahrzeugführer gab an, dass ca. 25 m vor de Unterführung pötzlich ein Tier auf die Straße gelaufen sei. Daraufhin habe er sein Fahrzeug stark abgebremst und bei regennasser Fahrbahn die Kontrolle über das Fahrzeug verloren. Das Fahrzeug kam nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Stromverteilerkasten. Durch den Aufprall bedingt, drehte sich das Fahrzeug nach rechts und stieß nun innerhalb der Unterführung mit der Fahrzeugfront gegen die Wand.  Anschließend drehte sich das Fahrzeug einmal um die eigene Achse und kam erst hinter der Unterführung zum Stillstand. Der Fahrer des Fahrzeuges blieb unverletzt, zwei Beifahrer klagten über Schmerzen und wurden mit dem RTW dem Helios Klinikum zugeführt, nach ambulanter Behandlung konnten sie das Krankenhaus wieder verlassen. Das nicht mehr fahrbereite Fahrzeug wurde von einem Abschleppunternehmen von der Unfallstelle entfernt. Die Absicherung des Stromverteilerkasten wurde durch das Versorgungsunternehmen vorgenommen. Es entstand hoher Sachschaden.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de



Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: