Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Fahndungserfolge für die Polizei

Hattingen (ots) - Am 23.09.2006, gegen 10.30 Uhr nahmen Polizeibeamte einen 48-jährigen Hattinger in seiner Wohnung in Bredenscheid fest. Gegen ihn lag ein Haftbefehl vor. Er wurde in Haft genommen. Fast in der gleichen Minute, gegen 10.35 Uhr überprüften Beamte auf der Straße Am Stahlwerk einen 30-jährigen Mann aus Polen, der in Hattingen wohnhaft ist. Die Überprüfung ergab, dass gegen ihn zwei Haftbefehle bestanden. Er hatte mehr Glück als der 48-Jährige. Gegen Entrichtung von insgesamt fast 2000 Euro konnte er erreichen, dass die Haftbefehle außer Vollzug gesetzt wurden. Nach knapp drei Stunden im Polizeigewahrsam war er wieder ein freier Mensch. ots Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: