Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Raubüberfall auf der Dorfstraße

Schwelm (ots) - Am 20.09.2006, gegen 17.00 Uhr, hielt sich eine 81-jährige Schwelmerin beim Abnehmen der Wäsche in einem Garten an der Dorfstraße auf. Als sie die Wäsche in die obere Etage ihres Wohnhauses brachte, folgte ihr eine männliche Person unbemerkt durch die lediglich angelehnte Eingangstür und durchsuchte den Küchenbereich. Die Rentnerin vernahm die Geräusche und begab sich nach unten, wo sie den Täter auf frischer Tat antraf. Auf Nachfrage, was er dort mache, gab er an, dass er sich verlaufen habe und rannte mit seiner Beute aus dem Haus, wobei er die 81-jährige zu Boden schupste und leicht am Arm verletzte. Es gelang der Rentnerin selbständig aufzustehen und sich nach draußen zu begeben, wo Nachbarn auf ihre Rufe aufmerksam wurden und ihr zur Hilfe eilten. Laut Zeugenaussage, sei der Täter anschließend auf den Beifahrersitz eines wartenden schwarzen Pkw, vermutlich Opel Ascona, mit dem Kennzeichenfragment DO-TT ??? eingestiegen, der von einem weiteren Mittäter gelenkt wurde, und fuhr mit ihm davon. Weitere Ermittlungen dauern an. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 02336/9166-4000. ots Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: