Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal, Breckerfelder Straße 13a, Kradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

    Ennepetal (ots) - Am Samstag, 16.09.2006, 18:23 Uhr, befährt ein 37-jähriger Gevelsberger mit seinem Krad Honda die Breckerfelder Straße aus Richtung Oberbauer kommend in Richtung Ennepetal-Voerde. Nach Angaben von Zeugen fährt er mit deutlich höherer Geschwindigkeit als den erlaubten 50 km/h.

    In einer - aus Sicht des Kradfahrers - Linkskurve überholt er ein weiteres Motorrad und gerät dabei in den Fahrstreifen des Gegenverkehrs.

    Zur gleichen Zeit befährt ein 81-jähriger aus Werdohl die Breckerfelder Straße mit seinem Pkw Opel Astra in entgegengesetzter Richtung.

    Der Kradfahrer kann dem Pkw nicht mehr ausweichen und prallt gegen die vordere linke Fahrzeugecke des Opel. Er stürzt und wird in den Vorgarten des Hauses 13a geschleudert. Das rutschende Krad beschädigt noch zwei weiter abgestellte Pkw.

    Der Kradfahrer erleidet schwere Verletzungen; der Sachschaden wird auf ca. 15.000,- Euro geschätzt.

    eingestellt: Leitstelle Schwelm


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de



Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: