Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - An Lichtzeichenanlage aufgefahren

    Ennepetal (ots) - Am 11.09.06, gegen 19.45 Uhr, kam es zu einem Auffahrunfall an einer Lichtzeichenanlage an der Milsper Straße. An der Rot zeigenden Ampel stand ein 29-jähriger Ennepetaler mit seinem Pkw VW. Dahinter befand sich eine 21-jährige Ennepetalerin mit ihrem Pkw Nissan. Ein 19-jähriger Ennepetaler bemerkte die Wartenden zu spät und fuhr nahezu ungebremst mit seinem Pkw Opel Vectra auf den Nissan auf. Dieser wurde auf den wartenden VW geschoben. Alle drei Fahrzeugführer wurden verletzt und mit dem Rettungswagen dem Marienhospital in Schwelm zugeführt. Es entstand ein Schaden von etwa 7.200 Euro.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: