Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel, 9jährige Fußgängerin bei Verkehrsunfall verletzt.

    Sprockhövel (ots) - Am gestrigen Tag, den 04.09.2006, gegen 17:05Uhr, kam es in Sprockhövel, auf der Hattinger Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 9jähriges Kind verletzt wurde.

    Ein 22jähriger Mann aus Sprockhövel, befuhr mit seinem Opel Vectra die Hattinger Straße in Richtung Niedersprockhövel Innenstadt. Plötzlich lief ein 9jähriges Mädchen von rechts auf die Fahrbahn unmittelbar vor den PKW des jungen Mannes. Dessen Ausweichmanöver schlug fehl, so dass die Schülerin aus Sprockhövel frontal auf den PKW aufgeladen wurde. Hierbei wurde das Mädchen verletzt und musste in ein Krankenhaus transportiert werden, in dem sie zunächst zur Beobachtung stationär verbleibt.

    An dem PKW entstand Sachschaden in Höhe von 1500,-EUR.

    -eingestellt durch Leitstelle-


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: