Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Unfallverursacher entfernte sich

    Ennepetal (ots) - Am 16.08.06, gegen 15.15 Uhr, befuhr eine 38-jährige Gevelsbergerin mit ihrem Pkw Ford die B 483 in Richtung Schwelm. In einer Rechtskurve kam ihr ein Lkw mit Anhänger entgegen, der sich zum Teil auf ihrer Fahrspur befand. Der hintere Bereich des Anhängers touchierte ihre Beifahrertür. Dadurch geriet die Frau ins Schleudern, drehte sich zweimal um ihre eigene Achse und rutsche über die Gegenfahrbahn in den Graben. Der LKW-Fahrer hatte offensichtlich den Unfall nicht bemerkt und fuhr weiter. Die Frau wurde leicht verletzt. Es entstand ein Schaden von etwa 2.500 Euro


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: