Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel, Haßlinghausen - versuchtes Betrugsdelikt

    Sprockhövel (ots) - Am 11.08.2006, 11:50 Uhr wurde eine 67-jährige Frau an ihrer Wohnanschrift in Sprockhövel, Haßlinghausen unter fadenscheinigen Gründen der Kauf eines Teppichs nahegelegt. Da die Geschädigte nicht genügend Geld zu Hause hatte, wurde sie von den Tätverdächtigen zur Sparkassenzweigstelle Haßlinghausen in der Mittelstraße begleitet. Die beiden Tatverdächtigen warteten in einem älteren, dunkelroten PKW Opel, in einer der hinteren Reihen auf dem Parkplatz hinter der Sparkasse. Nach Ansprechen durch einen Polizeibeamten entfernte sich der PKW, mit den zwei südländischen Tatverdächtigen besetzt, auf der Mittelstraße in Fahrtrichtung Wuppertal.

    Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich mit der Polizeihauptwache Hattingen unter 02324-91660 in Verbindung zu setzten.

    LST


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: