Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Unfälle unter Alkoholeinwirkung

    Schwelm (ots) - - Mittwoch, 26.07.2006, 14:20 Uhr, Schwelm Döinghauser Str. -

    Ein 51-jähriger Wuppertaler prallte mit seinem Pkw auf der Döinghauser Str. gegen einen geparkten Pkw und setzte seine Fahrt kurz darauf fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen berichteten der Polizei von auffälliger Fahrweise und Schlangenlinien und konnten den Fahrer sehr gut beschreiben. Mit Hilfe der Angaben wurde der Mann auf dem Stadtgebiet Wuppertal durch Polizeibeamte angehalten und nach kurzer Verfolgung zu Fuß gestellt. Er hatte dort noch einen weiteren Verkehrsunfall verursacht und war erneut geflüchtet. Der in Schwelm verursachte Sachschaden beläuft sich auf 4.500, der in Wuppertal auf 11.000 Euro. Der Führerschein wurde sichergestellt, ein Blutprobe entnommen.

    Leitstelle


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de



Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: