Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Breckerfeld - Tiefkühltruhe brannte

Breckerfeld (ots) - Am 25.07.2006, gegen 07.50 Uhr geriet vermutlich infolge eines technischen Defekts in einer Abstellkammer eines Fachwerkhauses an der Straße Wahnscheid eine Tiefkühltruhe in Brand. Der 55-jährige Wohnungsinhaber versuchte vergeblich den Brand mit Wasser und einer nassen Decke zu löschen. Alle anwesenden Personen mussten das Haus wegen der starken Rauchentwicklung verlassen. Die freiwilligen Feuerwehr aus Breckerfeld konnte den Brand unter Einsatz von Atemschutz löschen. Getötet wurden leider 11 Küken, die zum Zeitpunkt des Brandausbruchs in dem Raum gehalten wurden. Personen kamen nicht zu Schaden. Es entstand ein Sachschaden von etwa 10.000 Euro. Gebäudeschaden entstand nicht. ots Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: