Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Unfall im Einmündungsbereich mit drei Pkw

    Gevelsberg (ots) - Am 23.07.2006, gegen 12.10 Uhr bog eine 82-jährige Gevelsbergerin mit einem Pkw Peugeot von der Gasstraße nach links auf die Hagener Straße ein. Ein 60-jähriger Gevelsberger, der die Hagener Straße in Richtung Innenstadt mit einem Pkw Fiat befuhr, führte eine Vollbremsung durch, ebenso ein nachfolgender   26-jähriger Gevelsberger mit einem Pkw BMW.  Der 26-Jährige wich nach links aus, um ein Auffahren auf den Fiat zu verhindern. Dort allerdings kam es zum Zusammenstoß mit dem Peugeot. Der Peugeot wurde dadurch gegen den stehenden Pkw Fiat des 60-Jährigen gedrückt. Dieser erlitt leichte Verletzungen. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 5.500 Euro.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: