Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke, Wittener Landstraße, verletzter Radfahrer muss zur Blutprobe

Herdecke (ots) - Am Sonntag, 16.07.2006, gegen 19:55 Uhr, befährt ein 42-jähriger Wetteraner mit seinem Fahrrad die Wittener Landstraße in Richtung Dortmunder Landstraße. Zur gleichen Zeit befährt ein 51-jähriger Herdecker die Wittener Landstraße mit seinem Pkw VW in entgegengesetzter Richtung und will nach links in den Kirchender Dorfweg abbiegen. Dabei übersieht er den entgegenkommenden Radfahrer. Es kommt zum Zusammenstoß, wobei der Fahrradfahrer leicht verletzt wird. Es entsteht Sachschaden in Höhe von ca. 400,- Euro. Bei der Unfallaufnahme wird festgestellt, dass der Fahrradfahrer Alkohol zu sich genommen hat; eine Blutprobe wird entnommen. eingestellt: Leitstelle Schwelm ots Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: