Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Beschimpft, geschlagen und getreten

    Hattingen (ots) - Am 08.07.2006, gegen 03.20 Uhr, soll eine Gruppe von etwa sechs bis acht männlichen Personen vor einem Fahrradgeschäft an der Kreisstraße zwei Hattinger im Alter von 20 und 23 Jahren niedergeschlagen und gemeinsam auf sie eingetreten haben. Anschließend sei die Gruppe in einen Pkw VW Golf eingestiegen und in Richtung Martin-Luther-Straße davon gefahren. Mit Rettungswagen wurden beide Geschädigten in ein Hattinger Krankenhaus gebracht, wo der Ältere stationär verblieb und der Jüngere nach einer ambulanten Behandlung wieder entlassen werden konnte. Laut Zeugenaussagen, soll einer der Täter in Sprockhövel wohnhaft sein und die Realschule an der Grünstraße besuchen. Er ist etwa 18 Jahre alt, hat kurze blonde Haare und eine kleine dünne Statur. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: