Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Polizei zog Betrunkenen aus der Ennepe

    Gevelsberg (ots) - Am 08.07.2006, gegen 03.30 Uhr, trafen Polizeibeamte im Rahmen eines Einsatzes im Uferbereich der Ennepe an der Straße Am Waterkamp oberhalb des Wehres eine männliche Person brusttief im kalten Wasser sitzend an. Aufgrund seines erheblich alkoholisierten und verwirrten Zustandes war es dem 49-jährigen aus Gevelsberg nicht mehr selbständig möglich aufzustehen, so dass die Beamten ihn aus seiner misslichen Lage befreien und herausziehen mussten. Laut seiner Angaben, sei er etwa eine halbe Stunde zuvor bei dem Versuch, seine Tasche aus dem Wasser zu ziehen, in den Fluss gefallen. Ein Rettungswagen brachte den unterkühlten 49 Jährigen in ein Hagener Krankenhaus.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: