Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Jugendliche beschädigten Kunstwerk vor Kreishaus

    Schwelm (ots) - Am 09.06.2006, gegen 19.10 Uhr wurden von Zeugen vier Jugendliche im Alter von etwa 14 bis 15 Jahren beobachtet, die auf dem Vorplatz des Kreishauses aus einem als Kunstwerk gedachten Steinhügel mehrere Pflastersteine herausbrachen. Die Steine ließen sie auf dem Vorplatz zurück, als sie sich in Richtung Innenstadt entfernten. Ca. eine Stunde später wurde ein 14-jähriger Ennepetaler auf der Hauptstraße von Zeugen als einer der Tatverdächtigen wiedererkannt. Polizeibeamte nahmen ihn zwecks Personalienfeststellung mit zur Polizeistation. Dort übergaben sie ihn an seine Mutter.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: