Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Auf frischer Tat ertappt

    Hattingen (ots) - Am 04.06.2006, gegen 11.20 Uhr, verschaffte sich ein Mann gewaltsam durch ein Fenster Zutritt in das DGB Bildungszentrum an der Straße Am Homberg. Als ein Zeuge ihn vor einem Computer sitzend antraf, ergriff der Täter die Flucht und lief über den Haupteingang in Richtung eines Parkplatzes davon. Täterbeschreibung: Etwa 30 Jahre alt, ca. 185 - 190 cm groß, dunkelblonde kurze Haare, schlank, trug ein kariertes Flanellhemd. Ob etwas entwendet wurde, ist nicht bekannt. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: