Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Daimler-Benz stand im Graben

    Gevelsberg (ots) - Am 20.05.06 wurde die Polizei von Zeugen zum Wanderweg Auf dem Böken gerufen. An der Einmündung beider Fußwege stand ein silberner Daimler -Benz mit dem Heck leicht im Graben. Der Fahrer hatte sich kurz zuvor mit seinem Hund zu Fuß in Richtung Schlebuscher Weg begeben. Aufgrund seiner körperlichen Verfassung, deutlicher Alkoholgeruch in der Atemluft wahrnehmbar, stürzte der Beschuldigte mehrfach. Als die Beamten ihn antrafen, klagte er über Herzschmerzen. Aufgrund seines Zustandes wurde ein Rettungswagen angefordert, der ihn in das ev. Krankenhaus Hagen verbrachte.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: