Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Messerattacke gegen schwangere Freundin

    Ennepetal (ots) - Am Vormittag des 13.02.2006 kam es zwischen einem 21 Jährigen Schwelmer, türkischer Abstammung, und seiner 25 Jährigen Freundin aus Ennepetal in deren Wohnung zu Streitigkeiten. Der 21 Jährige hatte dort übernachtet und am Vormittag eskalierte der Streit in dessen Verlauf er die 25 Jährige schlug und mehrfach mit dem Messer traktierte. Anschließend verließ er die Wohnung und stellte sich kurze Zeit später  der Polizei. Die junge Frau, die im   5. Woche  schwanger ist, wurde in ein Schwelmer Krankenhaus eingeliefert. Untersuchungen ergaben, dass es sich um oberflächliche Verletzungen handelt. Lebensgefahr besteht nicht.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: