Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Wer hat Unfall beobachtet?

    Ennepetal (ots) - Am Dienstag, 07.02.2006 wurde um 07:40 Uhr am Busbahnhof in Ennepetal, auf der Südstr., eine 13-jährige Schülerin durch einen abbiegenden Pkw-Fahrer erfasst und leicht verletzt. Der etwa 40 - 50 Jahre alte Mann fuhr mit seinem silbernen Wagen weiter, nachdem er kurz mit dem Kind gesprochen hat. Zeugen werden gebeten, sich an die Polizeiinspektion Süd zu wenden. Tel: 9166-4000 o. 9166-4300.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: