Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Wetter - Frau durch Messerstiche schwer verletzt/Mann in Haft

Wetter (ots) - Am 04.02.2006, gegen 01.30 Uhr wurde ein 22-jähriger Wetteraner in seiner Wohnung im Ortsteil Wengern festgenommen. Polizeibeamte waren wegen eines Streits des 22-Jährigen mit seiner ebenfalls 22-jährigen Freundin aus Wetter zu der Wohnung gerufen worden. Die Frau wies Stichverletzungen im Rückenbereich auf und wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert. Lebensgefahr besteht inzwischen nicht mehr. In der Wohnung stellten die Beamten ein blutverschmiertes Messer sicher. Gegen den Mann, bei dem eine Blutprobenentnahme angeordnet wurde, erging Haftbefehl. Der Geschehensablauf konnte bisher nicht geklärt werden. ots Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: