Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Zwei Verkehrsunfälle

    Gevelsberg (ots) - Am 09.01.2006, gegen 13.30 Uhr, parkte eine 75-jährige Gevelsbergerin mit einem Pkw Mercedes rückwärts auf einem Parkplatz an der Hagener Straße aus und stieß gegen die Stoßstange eines hinter ihr stehenden Pkw Mercedes. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von etwa 1.000 Euro. Am 10.01.2006, gegen 16.50 Uhr, musste ein 54-jähriger Hagener mit einem Linienbus beim Herausfahren aus einer Bushaltestellenbucht auf der Hagener Straße in Höhe des Hauses Nr. 163 wegen eines vorausfahrenden und anhaltenden Pkw eine Notbremsung durchführen. Bei diesem Manöver prallte ein Fahrgast mit dem Kopf gegen die davor befindliche Rückenlehne und zog sich eine leichte Verletzung zu. Ein Rettungswagen brachte die  53-jährige aus Gevelsberg in eine Gevelsberger Unfallpraxis.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: