Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Wetter - Mann nach Schuss auf Wetteraner festgenommen/Polizei sucht Zeugen

Wetter (ots) - Am 23.12.2005, gegen 19.00 Uhr wurde ein 58-jähriger Wetteraner auf der Kaiserstr., in Höhe der Haus-Nr. 129 durch einen Schuss aus einer Schusswaffe schwer verletzt. Der Mann konnte noch seine Wohnung erreichen, von wo er in ein Krankenhaus eingeliefert wurde. Aufgrund eines Hinweises des Verletzten konnte der mutmaßliche Täter, ein 55-jähriger, aus Ex-Jugoslawien stammender Mann aus Wetter, noch in der Nacht zum 24.12.2005, gegen 05.00 Uhr in seiner Wohnung in Wetter festgenommen werden. Der Tatverdächtige ist wegen Körperverletzungsdelikten polizeilich bekannt. Er befindet sich in Untersuchungshaft und bestreitet jegliche Tatbeteiligung. Die Tat könnte im Zusammenhang mit der Rechtsanwaltstätigkeit des Geschädigten stehen. Er hatte nach bisherigen Ermittlungen in einem Verfahren wegen Körperverletzung gegen den Tatverdächtigen die gegnerische Partei vertreten. Zur genauen Klärung der Tat und des Tathergangs bittet die Polizei etwaige Zeugen sich bei der Polizei in Wetter unter 02335/9166-7000 zu melden. Alle Angaben im Zusammenhang mit dem Geschehen, vor allem zu Beobachtungen am und im Umfeld des Tatortes vor, während sowie nach der Tat, sind für die Polizei wichtig. ots Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: