Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Zwei Verkehrsunfälle

Schwelm (ots) - Am 01.12.2005, gegen 13.35 Uhr, war ein 59-jähriger Duisburger mit einem Sattelzug auf der Berliner Straße in Richtung Wuppertal unterwegs. In Höhe der Prinzenstraße bemerkte er vermutlich zu spät, dass ein vor ihm fahrender Pkw Seat einer 37-jährigen Schwelmerin verkehrsbedingt vor einer rotanzeigenden Verkehrsampel abbremste. Es kam zu einem Zusammenstoß. Bei dem Unfall zog sich die Autofahrerin leichte Verletzungen zu und wurde mittels Rettungswagen in ein Schwelmer Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 2.700 Euro. Am 01.12.2005, gegen 11.55 Uhr, befuhr ein orangefarbener Lkw mit Anhänger die Bahnhofstraße in Richtung Untermauerstraße. In Höhe des Hauses Nr. 17 prallte er gegen die geöffnete Fahrertür eines am Fahrbahnrand abgestellten blauen Pkw Mercedes Cabrio und flüchtete. Der Geschädigte notierte sich das DO-Kennzeichen. Der Sachschaden beträgt etwa 6.000 Euro. Weitere Ermittlungen dauern an. ots Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: