Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Wetter - WLAN Nutzer sollen Passwort verwenden

    Wetter (ots) - Wie der Polizei mitgeteilt wurde, erhielt eine Geschädigte, die über einen sogenannten Wireless Lan Router einen Internetzugang besitzt, in den vergangenen zwei Monaten Rechnungen von über 300 Euro. Bei einer Überprüfung wurde festgestellt, dass sich die Geschädigte, trotz mehrfacher Abwesenheit, fast täglich 24 Stunden im Internet aufgehalten haben muss. Augenscheinlich hat sich eine dritte Person über den nicht gesicherten Router  Zutritt zu ihrem Internetzugang verschafft hat. Die Polizei rät allen Internetbenutzern: Richten sie sich aus Sicherheitsgründen ein Passwort ein und nutzen sie die aktuellste Verschlüsselung, damit niemand auf ihre Kosten im Internet surfen kann.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: