Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - LKW steckt im Haus, Folgemeldung

    Herdecke (ots) - Herdecke - Am 30.09.2005, gegen 08.50 Uhr, stellte ein 46-jähriger LKW - Fahrer seinen LKW "Im Dorloh" ab. Dieser rollte in ein Wohnhaus in der Ruhrallee. Das Haus wurde beschädigt, Personenschaden ist nicht entstanden. Es entstand hoher Sachschaden. Ein technischer Defekt der Bremsanlage konnte zunächst nicht festgestellt werden.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: