Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Gaspistole sichergestellt

    Hattingen (ots) - Am 14.08.2005, gegen 23.40 Uhr hielt sich 26-jähriger Mann gemeinsam mit seiner Freundin an der Baushaltestelle Ringstraße auf. Plötzlich soll ein mit vier männlichen Personen besetzter Pkw Opel angehalten haben. Aus dem Pkw heraus habe ihn der Fahrer grundlos verbal und mit einer  Schusswaffe bedroht. Polizeibeamte konnte anhand des Kennzeichens bereits kurze Zeit später den 19-jährigen Fahrer aus Hattingen ermitteln. Nach seinen Angaben war an der Haltestelle ein Unbekannter plötzlich auf die Fahrbahn gesprungen. Daraus hätte sich ein verbaler Streit entwickelt. Eine Schusswaffe sei nicht gezeigt worden. Der 19-Jährige führte aber eine Gaspistole im Pkw mit. Diese Pistole wurde mitsamt der Munition und seines sog. kleinen Waffenscheins sichergestellt.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: