Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Kindern die Geldbörsen gestohlen

Gevelsberg (ots) - Am 11.08.2005, gegen 14.30 Uhr legten vier Kinder im Erlebnispark an der Kölner Straße ihre mitgeführten Taschen in den Verstauboxen im Eingangsbereich ab. Als sie gegen 17.15 Uhr wieder zurückkehrten, mussten sie feststellen, dass aus ihren Taschen Geldbörsen, Schülerausweis, Schokoticket und ein Handy entwendet worden waren. Zeugen beobachteten zwei verdächtige Jungen in der Nähe der Fächer. Personenbeschreibung: Einer der Jungen war etwa 12 bis 13 Jahre alt, hatte blonde, lange, zurückgekämmte Haare und trug ein rotes T-Shirt. Der andere war etwa 14 Jahre alt, groß, dunkelhaarig und bekleidet mit einem dunklen Kapuzenpullover. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02332/9166-5000. ots Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: