Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Verkehrsunfall mit Fahrradfahrer

Schwelm (ots) - Am Samstag, d. 09.07., 10.00 Uhr, fuhr ein 66 Jahre alter Hattinger mit seinem TOYOTA aus einer Großraumgarage in der Augustastraße auf die Fahrbahn ein. Nach Zeugenangaben übersah er hierbei einen 11jährigen Schüler aus Hattingen, der mit seinem Fahrrad den Gehweg befuhr und gegen den rechten Außenspiegel des Pkw prallte. Der Junge stürzte gegen eine Hauswand und fiel mit dem Bauch über den Lenker. Er wurde vom zufällig vorbeikommenden Onkel ins Krankenhaus gebracht, wo er wegen einer Bauchmuskelverletzung ambulant behandelt werden mußte. Der Toyota-Fahrer fuhr stattdessen erst einmal weiter, um Privatdinge zu erledigen und meldete sich dann 90 Minuten später auf der Hauptwache Hattingen, um den Unfall anzuzeigen. ots Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon: 02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: