Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - geparkter Ford beschädigt

    Schwelm (ots) - Am 05.07.05, gegen 12.35 Uhr, befuhr laut Zeugenaussage ein Linienbus die Wilhelmstraße in Richtung Kaiserstraße. Vor der Haltestelle Wilhelmstraße parkte ein silberner Ford Ka am rechten Fahrbahnrand. Als der Linienbus an dem Pkw vorbeifuhr, um an der Haltestelle zu halten, berührte er mit dem hinteren Seitenteil den linken Außenspiegel des Pkw. Dabei brach das Spiegelglas heraus und das Gehäuse riss ein. Der Busfahrer setzte die Fahrt fort ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern. Der Zeuge befestigte einen Zettel mit Hinweis auf den Verursacher am Pkw. Bei der anschließenden Befragung durch die Polizei gab der Busfahrer an, von dem Unfall nichts bemerkt zu haben. Es entstand ein Schaden von etwa 200 Euro.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Manfred Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: